Aktuell   |   Kontakt   |   Bestellen   |   Warenkorb   |   Impressum   |   AGB
AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen von "verlag-schnell.de"

Stand 01.01.2016


Allgemein

Die Firma Runge Verlagsauslieferung GmbH, Bergstraße 2, 33803 Steinhagen, wickelt die Bestellungen auf Basis der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für den Verlag Schnell - Ein Unternehmen der IVG ab.

§ 1 Geltungsbereich:

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag Schnell (im Folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, "verlag-schnell.de" hat diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellt Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 3 Bestellprozess

Stöbern, virtueller Warenkorb
Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das kleine Warenkorbsymbol, das wir auf der Seite rechts neben dem Produkt eingeblendet haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Produkte jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen.

Bestellprozess einleiten
Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie das Schaltfeld "Warenkorb" anklicken. Sie werden hierauf gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden bzw. als Neukunde ein Nutzerkonto einzurichten. Sind Sie im System angemeldet, werden Ihnen die Produkte angezeigt, die Sie in den Warenkorb gelegt haben. Sie haben hier die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen. Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, betätigen Sie das Schaltfeld "Bestellen". Sie erhalten hier eine Übersicht über sämtliche Produkte, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, sowie über sämtliche anderen etwaigen Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung anfallen.

Fehlerkorrektur
Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Schaltfläche "Bestellen" haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, Ihre Angaben durch Klicken der Schaltfläche "läschen" bzw. "Warenkorb löschen" zu korrigieren.

Auslösen einer Bestellung
Durch Betätigen der Schaltfläche "Kaufen" wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

§ 4 Bezahlung:

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

Die vorteilhafteste und bequemste Zahlungsweise ist der Bankeinzug. Nach Übermittlung Ihrer Bankverbindung wird der Rechnungsbetrag ohne zusätzliche Kosten von Ihrem Konto abgebucht. Weiterhin haben Sie innerhalb Deutschlands die Möglichkeit, bequem auf Rechnung einzukaufen. Die Rechnungen sind 14 Tage ab Rechnungsdatum - ohne Abzug - fällig.

Bei Erstbestellungen ist eine Lieferung nur über Vorauszahlung möglich.

Bei Überschreiten des Nettozahlungstermines wird, unbeschadet weitergehender Ansprüche, vom Folgetage an (einschließlich) der fällige Tag in Höhe unserer Kosten für in Anspruch genommene Bankkredite, mindestens aber in Höhe von 5 % p. a. über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank, verzinst.

Wenn der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt, insbesondere Schecks oder Lastschriften nicht eingelöst werden, sind wir berechtigt, die gesamte Restschuld fällig zu stellen. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigen Sie Ihre Bank hiermit unwiderruflich, uns Ihren Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen.

§ 5 Versand:

Verlag Schnell wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse ausliefern. Die Auslieferung erfolgt umgehend, in der Regel innerhalb von zwei Werktagen. Der Lieferzeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen verlängern. "verlag-schnell.de" ist zu Teillieferungen berechtigt.

Die Lieferung erfolgt ab einem Bestellwert von 20 Euro versandkostenfrei.

Angaben über die voraussichtlichen Lieferfristen sind unverbindlich.

Reklamationen und Transportschäden jeglicher Art sind unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Schadenersatzansprüche des Kunden sind auf den Wert der Lieferung beschränkt.

§ 6 Widerrufsbehlerung:

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Impetus GmbH, Bergstr. 2, 33803 Steinhagen, Tel.: 05204-89098-0, Fax: 05204-89098-57, E-Mail: info@impetus.ag) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

 

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Impetus GmbH, Bergstr. 2, 33803 Steinhagen, Tel.: 05204-89098-0, Fax: 05204-89098-57, E-Mail: info@impetus.ag):

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*) / erhalten am (*)

 

- Name des/der Verbraucher(s)

 

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

- Datum

 

_____________________
(*) Unzutreffendes streichen

 

 

§ 7 Datenschutzerklärung:

Wir, die Firma Aktuelles. Buch. Angebot, ein Unternehmen der Impetus GmbH, Bergstr. 2, 33803 Steinhagen, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Die persönlichen Daten, die auf diesen Seiten erfragt werden, umfassen den Namen, Angaben zum Kontakt sowie Informationen zur Rechnungsstellung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir speichern und nutzen Ihre Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist.

Einsatz von Cookies: Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sog. Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Löschung von Daten: Sie können von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und ggf. deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Schreiben Sie hierzu eine Mail an aba@impetus.ag.

§ 8 Gewährleistung:

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 9 Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand:

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Halle/Westf. Ist der Käufer Vollkaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts, so wird als örtliche und sachliche Zuständigkeit das Amtsgericht Halle/Westf. vereinbart.

§ 10 Sonstiges:

Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht betroffen. Abweichende Bedingungen müssen ausdrücklich schriftlich vereinbart werden.